KörperStimme

Entspannung

Finden auch sie Ihr Zentrum

Entspannungstraining für Erwachsene

Autogenes Training

Hilft bei
Hohe und steigende Anforderungen des täglichen Lebens führen zu permanenter Anspannung und Druck auf Körper, Geist und Seele. Dies ruft häufig ein Ungleichgewicht hervor, welches sich in Schlafstörungen, Herzrasen, Schwindel, Angstzuständen, Atemstörungen, depressiven Verstimmungen und anderen Symptomen zeigen kann. Regelmäßig durchgeführte Entspannungsverfahren wirken ganzheitlich und sorgen für eine nachhaltige Verbesserung des psychischen, physischen und geistigen Wohlbefindens.

Autogenes Training
Das Autogene Training ist eine effektive und weit verbreitete Entspannungstechnik, die als Präventionsmethode zur Vorbeugung und Therapie stressbedingter Erkrankungen wissenschaftlich anerkannt ist. In unserem 8-Wochenkurs, erreichen Sie den Zugang zum Unterbewusstsein durch gezielte formelhafte Redewendungen. Dabei wird durch eine ruhige Körperhaltung völlige Muskelentspannung und geistige Gelassenheit gefördert.

Ablauf
Jede Einheit besteht aus Theorie, Bewegungselementen und Entspannungsverfahren, wobei das Autogene Training im Mittelpunkt steht. Insgesamt finden in 8 Wochen 8 Einheiten zu je 1,5 Stunden statt, in denen Sie von uns intensiv begleitet werden und zusätzliches Lernmaterial erhalten. Der Kurs richtet sich an Erwachsene und Unternehmen.

Präventionskurs
Der Kurs ist durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (§ 20 SGB V) zertifiziert, sodass eine Beteiligung der Kosten über die gesetzlichen Krankenkassen möglich ist. Kurs-ID: 20170514-921702

Termine

nach Vereinbarung
Einzel- oder Gruppenangebote

Kosten

Preis auf Anfrage
individuelles Angebot nach
Leistungsart- und umfang

Ort

in der Praxis oder bei Ihnen im Unternehmen

Lassen Sie sich unverbindlich beraten

Entspannungstraining für Kinder

Autogenes Training

Hilft bei
Die Anforderungen des täglichen Lebens führen bei Kindern und Jugendlichen zu immer mehr Stress. Hohe Leistungserwartungen und Druck im schulischen und teilweise privaten Bereich, führen dazu, dass Kinder häufig eine professionelle Anleitung benötigen, wie sie sich gut erholen und entspannen können.

Autogenes Training
In der heutigen Zeit sind Pausen und Entspannungstechniken für Kinder extrem wichtig geworden. Das Autogene Training wirkt sich positiv auf das vegetative Nervensystem aus. Kinder erhalten neue Energie, erhöhen ihre Aufmerksamkeit, Konzentration sowie Leistungsfähigkeit.
In den Kursen lernen die Kinder einen achtsamen Umgang mit sich selbst und erreichen innere Ruhe und Zufriedenheit. Die Kinder erlernen „eigene Regie“ zu übernehmen, sich zu entspannen und sich dadurch aktiv und bewusst zu erholen.

Ablauf
Im Kurs erlernen die Kinder die Grundstufe des Auogenen Trainings über den Einsatz von Gesprächen, Geschichten, Spielen, Phantasiereisen, Stilleübungen, Bewegungsspielen und Massagen. Auf spielerische Weise lernen die Kinder ihren Körper wahrzunehmen, einzuschätzen und positiv zu beeinflussen.
Insgesamt finden in 8 Wochen 8 Einheiten zu je 1,5 Stunden statt, in denen die Kinder intensiv begleitet werden. Der Kurs richtet sich an Kinder bis 12 Jahren.
Das häusliche Üben spielt eine wesentliche Rolle für den Erfolg, sodass die Unterstützung eines Elternteils bzw. einer gleichbleibenden Bezugsperson notwendig ist.

Termine

nach Vereinbarung
Einzel- oder Gruppenangebote

Kosten

Preis auf Anfrage
individuelles Angebot nach
Leistungsart- und umfang

Ort

in der Praxis, Kindergarten oder Schule

Leitbild

Unser ganzheitliches Konzept fördert Ihr Wohlbefinden durch Kombination von Elementen aus der Logopädie, Bewegung und Entspannung.

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 18:30 Uhr

Kontakt

Anschrift

Markusstraße 34
53129 Bonn

Telefon

0228 / 26 19 119

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Social Media

© 2020 − Silvana Schröder